Themen

, , , , , ,

Vernissage „neue Neue“ am 15.05.2018, 19.00 Uhr

10. April 2018

Vernissage der Ausstellung „neue Neue“
Berührungspunkte neu berufener Mitglieder im BDA Rheinland- Pfalz

Ausstellung „neue Neue“ – Entwurf

Mit der Veranstaltung „neue Neue“ stellt der BDA Rheinland-Pfalz seine neuen Mitglieder vor und beleuchtet damit auch das Selbstverständnis einer jungen Generation von Architekten. Das Ausstellungs- und Gesprächsformat „Berührungspunkte“ zeigt, wie vielfältig sie mit Maßstäben und baulichen Aufgaben umgehen und mit welchen unterschiedlichen Strategien sie zu architektonischen Lösungen gelangen.

In der Ausstellung stehen jedoch nicht die Architekten im Fokus, sondern die typologische, atmosphärische und inhaltliche Vielfalt ihrer Arbeiten. Im Gegenüber von konzeptionellen Positionen und gebauten Realitäten möchte die Ausstellung den inhaltlichen Diskurs befördern. Es geht darum, Berührungspunkte zu finden und zu formulieren.

Die Ausstellung zeigt Werke der „Neuen“ in Gestalt eines Architektursalons. Die Arbeiten werden in thematischen Zusammenhängen präsentiert, ohne die Identität ihrer Urheber preiszugeben. Die Ausstellungsbesucher dürfen spekulieren und durch Vergleiche versuchen, die Handschriften der jeweiligen Büros herauszufinden.

Zur Vernissage und zur Finissage werden die Protagonisten ihre Haltung in einem Öffentlichen Podiumsgespräch vertreten und vertiefen. Beide Veranstaltungen werden von dem Architekturpublizisten Nils Ballhausen (Berlin) moderiert.

Zu dieser Veranstalltung laden wir hiermit herzlich ein.

Vernisage

Dienstag, der 15.05.2018, 19.00 Uhr

Finissage  

Dienstag, der 05.06.2018, 19.00 Uhr