BDA-Studienpreis Rheinland-Pfalz

Der Bund Deutscher Architekten BDA im Land Rheinland- Pfalz lobt alle drei Jahre den BDA Studienpreis Rheinland- Pfalz aus. Dieser Preis ist ein Förderpreis für den Architektennachwuchs und bietet jungen Studierenden die Möglichkeit, sich zu profilieren und zu positionieren. Mit der Auslobung dieses Studienpreises verweist der BDA auf die Verantwortung der Architektenausbildung als Grundlage für die künftige Qualität der gebauten Umwelt. Die kulturelle Bedeutung des Planen und Bauens soll bewusst gemacht werden.  

Auszeichnung

Leinenweber
Leinenweber

Haus der Bildung und der Kunst

Architekt: Ina Leinenweber, Hochschule Trier
Janine Rahm
Janine Rahm

Zentrum der interkulturellen Begegnung in Ludwigshafen

Architekt: Janine Rahm, TU Kaiserslautern
Mareike Feld
Mareike Feld

Interdisziplinäres Forschungszentrum in Kopenhagen

Architekt: Mareike Feld, FH Trier

Max Otto Zitzelsberger

Architekt München

Prof. Jan Kliebe

Darmstadt / Stuttgart

Dipl.-Ing. Christian Holl

Frankfurt / Stuttgart

Partner